Weihrauch Kapseln

400 mg afrikanischer Weihrauch pro Kapsel

2036
2036
   
  • Ausschließlich afrikanischer Weihrauch (Boswellia carterii)
  • Hoher natürlicher Anteil der wichtigen Boswelliasäuren
  • Frei von Düngemitteln, Pesti-, Fungi- oder Herbiziden
  • Reines, vermahlenes Harz
  • Handverlesene Wildernte aus der Bari-Region in Somalia
34,90 €
581,67 € * / 1 Kilogramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 2036

Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

Kostenloser Versand ab 50,- € in DE

Variante wählen:

bis 2 Stück 34,90 € *
ab 3 Stück 31,90 € * 9% Ersparnis!
ab 6 Stück 28,90 € * 20% Ersparnis!

Wird oft zusammen gekauft

Gesamtpreis für alle: 97,70 €
Was sind Weihrauch Kapseln? Weihrauch Kapseln enthalten ausschließlich reines und schonend... mehr

Was sind Weihrauch Kapseln?

Weihrauch Kapseln enthalten ausschließlich reines und schonend vermahlenes Harz, welches aus afrikanischem Weihrauch (Boswellia carterii) gewonnen wird.

Afrikanischer Weihrauch enthält einen besonders hohen Anteil der wichtigen Boswelliasäuren und weist darüber hinaus ein breites Spektrum weiterer natürlich in Weihrauchharz vorkommender Substanzen auf.

Warum afrikanischer Weihrauch?

Um mit Weihrauch Kapseln ein möglichst effektives Produkt anbieten zu können, haben wir uns bewusst für den deutlich seltener angebotenen afrikanischen Weihrauch entschieden.

Denn afrikanischer Weihrauch (B. carterii) weist im Vergleich zum bekannten indischen (B. serrata) einen rund 60 % höheren Anteil der wertvollen Boswelliasäuren auf2.

Boswelliasäuren zählen zu den sog. Triterpensäuren und werden für den Großteil der Effekte des Weihrauchs verantwortlich gemacht.

Die wichtigsten Vertreter dieser Säuren sind 3-Acetyl-11-keto-β-Boswelliasäure (AKBA) sowie 11-keto-β-Boswelliasäure (KBA)1.

Auch hier liegt afrikanischer Weihrauch mit einem vielfach höheren Gehalt an AKBA und einem nahezu gleichen KBA-Anteil qualitativ deutlich vor seinem indischen Vertreter.

Weitere Produktbesonderheiten

Bei der Auswahl eines geeigneten Rohstoffs legen wir, neben den wünschenswerten Inhaltsstoffen, auch besonderen Wert auf sinnvolle Zusammensetzungen sowie Herkunft, Ernte und Qualität.

Vorteil des vollständigen Harzes

So enthalten Weihrauch Kapseln das vollständige Weihrauch-Harz und keinen bloßen Extrakt.

Denn aufgrund des natürlich hohen Anteils an Boswelliasäuren in afrikanischem Weihrauch ist eine Extraktion nicht notwendig. Dadurch kann auf den Einsatz von Extraktionsmitteln verzichtet werden.

Darüber hinaus gibt es aktuell keine wissenschaftlichen Belege, die eine erhöhte Effizienz von Weihrauch-Extrakten gegenüber dem ganzen Harz zeigen. Das vollständige Spektrum aller natürlichen Inhaltsstoffe des Weihrauch-Harzes könnte zudem auch Synergieeffekte gewährleisten3.

Wildernte aus Somalia

Neben all diesen Gedanken legen wir zudem gesonderten Wert auf hochwertige Rohstoffe.

Aus diesem Grund beziehen wir unseren afrikanischen Weihrauch für Weihrauch Kapseln ausschließlich aus naturbelassener und handverlesener Wildernte in der Bari-Region Somalias. Dies ist ein Gebiet in Ostafrika am Golf von Aden.

Anders als häufig in angelegten Plantagen, ist unser Harz damit gänzlich frei von Düngemitteln, Herbi-, Fungi,- oder Pestiziden.

Analyse auf Schwermetalle

Darüber hinaus lassen wir den afrikanischen Weihrauch für Weihrauch Kapseln regelmäßig auf Schwermetalle testen.

Vor allem indischer Weihrauch ist häufig mit erhöhten Mengen toxischer Schwermetalle wie Blei oder Arsen belastet. Afrikanischer Weihrauch, wie in Weihrauch Kapseln, ist hiervon in der Regel nicht betroffen. Dennoch lassen wir unseren Rohstoff regelmäßig analysieren, um ein sicheres Produkt gewährleisten zu können.

Synergie mit Curcumin Flüssig

Weihrauch zeigt ähnliche Effekte wie der Pflanzenstoff Curcumin aus Kurkuma (Gelbwurz). Eine Kombination von Weihrauch Kapseln mit Curcumin Mizell Kapseln kann deshalb eine starke Synergie bilden. Das heißt: Beide Produkte ergänzen und verstärken sich gegenseitig.

Exkurs: Geschichte des Weihrauchs bis Heute

Die Verwendung und Wertschätzung des Weihrauchs reichen weit in die Geschichte zurück. Sowohl in der religiösen Praxis als auch für die innerliche Anwendung wird das Harz schon lange genutzt und steht heute sogar im Interesse der Wissenschaft.

Religiöse Verwendung

Wie man bereits aus seinem Namen ableiten kann, hat der Weihrauch insbesondere in der Religion und Spiritualität lange Tradition. Er wurde seit jeher für zeremonielle Räucherungen in verschiedensten Kulturen genutzt.

Schon im alten Ägypten wurde Weihrauch als eine Verkörperung der Götter wahrgenommen. Auch als wertvolle religiöse Opfergabe war er in der gesamten Antiken Welt beliebt. Neben Gold und Myrrhe war Weihrauch außerdem eine der Gaben, welche die heiligen drei Könige Jesus Christus zu seiner Geburt überreicht haben sollen1.

Traditionelle innerliche Anwendung

Doch auch die orale Einnahme zur Linderung diverser Beschwerden ist nichts Neues und hat ihren Ursprung vermutlich ebenfalls in Ägypten.

Die älteste dokumentierte Erwähnung mitsamt Einnahmeempfehlungen stammt aus dem Jahre 1500 v. Chr. und wurde in Form von Papyrus zwischen den Beinen einer Mumie gefunden4. Auch Hippokrates setzte im 4. Jh. v. Chr. Weihrauchharz als eines seiner beliebtesten Mittel ein1. Ebenso findet das Harz im Ayurveda bereits seit Langem Anwendung.

Weihrauch im Fokus der Wissenschaft

Heute ist der Einsatz von Weihrauch auch wissenschaftlich bereits vielfach untersucht und weist großes Potenzial auf.

Die biochemischen Mechanismen, durch welche der Weihrauch seine Effekte entfaltet, werden dadurch immer detaillierter beschrieben. Sogar ein deutsches Forschungsteam der Universität Jena hat hierzu einen entscheidenden Beitrag geleistet5. Nebenwirkungen sind bis auf seltene Magen-Darm-Beschwerden keine bekannt.

Inhaltsstoffe im Detail

Folgende Stoffe sind in Weihrauch Kapseln enthalten:

InhaltsstoffVerzehrempfehlung (3 Kapseln)
Afrikanischer Weihrauch1200 mg

*Prozentsatz der Nährstoffbezugswerte gem. VO (EU) Nr.1169/2011

Bitte informieren Sie sich eigenständig

Als Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln ist es uns leider nur bedingt erlaubt bereits veröffentlichte Studien bzw. Untersuchungen zu zitieren und in einen ganzheitlich sinnvollen Kontext zu stellen.

Aus diesem Grund ist es ratsam sich über unsere Seite hinaus über die Vorteile unserer Produktinhalte zu informieren. Beispielsweise in seriösen naturheilkundlichen Internet- oder Literaturquellen.

Verpackung in Braunglas

Wir liefern dieses Premiumprodukt ausschließlich im lichtgeschützten Braunglas in Apothekerqualität. Der höhere Aufwand und die Kosten sind in unseren Augen gerechtfertigt. Denn hochwertige Inhaltsstoffe verdienen eine ebenso hochwertige Verpackung. Folgende Vorteile bietet Braunglas:

  • Glas reagiert nicht mit anderen Elementen, ist ungiftig, hitzestabil und leicht zu reinigen
  • Braunglas in Apothekerqualität schützt den Inhalt zuverlässig vor Oxidation
  • Für die Produktion von Braunglas wird kein Erdöl verwendet, sondern geschmolzener Sand und ist damit wahrhaft nachhaltig
  • Glas ist zu 100 % recycelbar
  • Das Glas ist vielfältig im Haushalt einsetzbar

Herstellung

Wir lassen Weihrauch Kapseln in einer kleinen Manufaktur in Deutschland herstellen. Was die Qualität unserer Produkte angeht, machen wir keine Kompromisse!

Quellen

  1. S. Bäumler, Heilpflanzen - Praxis heute - Band 1 Arzneipflanzenporträts, vol. 2. Auflage. Elsevier, 2012.
  2. G. Mannino, A. Occhipinti, and M. E. Maffei, “Quantitative Determination of 3-O-Acetyl-11-Keto-βBoswellic Acid (AKBA) and Other Boswellic Acids in Boswellia sacra Flueck (syn. B. carteri Birdw) and Boswellia serrata Roxb,” Molecules 2016, Vol. 21, Page 1329, vol. 21, no. 10, p. 1329, Oct. 2016, doi: 10.3390/MOLECULES21101329.
  3. R. Zirbel, R. C. Fernando, E. Tuschen-Bü, H. S ¸ Ahinbas, “Afrikanischer Weihrauch, Boswellia carterii,” Erfahrungsheilkunde, vol. 53, no. 06, pp. 356–363, Jun. 2004, doi: 10.1055/S-2004-829598.
  4. H. P. T. Ammon, “Boswellic Acids in Chronic Inflammatory Diseases,” Planta Med, vol. 72, no. 12, pp. 1100–1116, Oct. 2006, doi: 10.1055/S-2006-947227.
  5. “Weihrauch programmiert Entzündungsenzym um.” [Accessed: Sep. 30, 2022].
Inhaltsstoffe von Weihrauch Kapseln Zutaten:  Afrikanischer Weihrauch (Boswellia... mehr

Inhaltsstoffe von Weihrauch Kapseln

Zutaten: Afrikanischer Weihrauch (Boswellia carterii), Hydroxypropylmethylcellulose (pflanzliche Kapselhülle)

Inhaltsstoffe im Detail


Afrikanischer Weihrauch (Boswellia carterii)
Weihrauch wird schon seit Jahrtausenden in verschiedensten Kulturen, Religionen oder auch im Ayurveda zu unterschiedlichen Zwecken genutzt und sogar für die Herstellung von Kosmetik und Parfums verwendet. Der Weihrauchbaum kommt in wüstenartigen Trockengebieten zwischen Indien und Ostafrika vor. Er kann – je nach Art – eine Höhe von bis zu 10 Metern und ein Alter von bis zu 800 Jahren erreichen. Es gibt über 20 verschiedene Boswellia-Arten, von denen nur wenige ein für die Einnahme wertvolles Harz liefern. Den größten Anteil der wünschenswerten Boswelliasäuren liefert das Harz des Afrikanischen Weihrauchs, welches auch Olibanum genannt wird. Neben den Harzsäuren sind ätherische Öle, Schleimstoffe, Bitterstoffe und natürlicher Gummi enthalten.

3x 250 ml Verzehrempfehlung von Weihrauch Kapseln Täglich 3 Kapseln... mehr
3x
250 ml

Verzehrempfehlung von Weihrauch Kapseln

Täglich 3 Kapseln zu einer fetthaltigen Mahlzeit einnehmen.

Wichtige Hinweise

  • Bei einer bekannten (sehr seltenen) Allergie gegen Inhaltsstoffe aus dem Weihrauch ist eine Einnahme kontraindiziert.
  • Weihrauch kann in Einzelfällen die antikoagulative (gerinnungshemmende) Wirkung von Warfarin verstärken.

Portionen pro Glas

Ein Glas Weihrauch Kapseln beinhaltet 120 Kapseln. Das sind 40 Tagesportionen.

Lagerung

Geschlossen, kühl, trocken und lichtgeschützt, außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

In Erwägung kann hierzu bspw. der Schlafbereich gezogen werden, da dieser Studien zufolge die genannten Kriterien am häufigsten erfüllt. Aber auch luftdicht verschlossene, dunkle Behälter können eine gute Möglichkeit darstellen.

Die Aufbewahrung in Nassbereichen (z.B. Badezimmer) sowie in der Nähe eines Ofens oder der Spüle sind nicht geeignet, da hohe Temperaturen und Feuchtigkeit die Qualität der Präparate mindern können.

Es liegen noch keine Fragen zu diesem Produkt vor. mehr

Es liegen noch keine Fragen zu diesem Produkt vor.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche... mehr

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.

Geschlossen, kühl, trocken und lichtgeschützt, außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

Logo

Klaudius Breitkopf

Sportökonom

„Als erfahrener Sportökonom weiß ich, dass Ernährung und Sport einfach zusammengehören. Dabei spielt die Qualität der Lebensmittel eine große Rolle. Aus diesem Grund bieten wir unseren Mitgliedern die Nahrungsergänzungen von Lebenskraftpur an.“