Moringa Oleifera

Natürlich & vitalstoffreich

Moringa Oleifera
Moringa Oleifera
   
  • Reich an Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien
  • Traditionelle Heilpflanze
  • Auf nährstoffreichen Vulkanböden angebaut
  • Saubere und ständig kontrollierte Spitzenqualität
  • 100% Rohkostqualität
64,90 €
21,63 € * / 100 Gramm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 1009

Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

Kostenloser Versand ab 40,- € in DE

Variante wählen:

bis 2 Stück 64,90 € *
ab 3 Stück 60,90 € * 6% Ersparnis!
ab 6 Stück 56,90 € * 14% Ersparnis!

Wird oft zusammen gekauft

Gesamtpreis für alle: 134,70 €
Was ist Moringa Oleifera und warum sollte ich es nehmen? Unser Vitalstoff-Feuerwerk namens... mehr

Was ist Moringa Oleifera und warum sollte ich es nehmen?

Unser Vitalstoff-Feuerwerk namens Moringa Oleifera aus Namibia wird auf nährstoffreichem Vulkanboden angebaut - es handelt sich um reinste Premium-Rohkostqualität. Jeder Pressling enthält 1 Gramm Moringa oleifera.

Moringa olifeira, unter Naturheilkundlern auch "Wunderbaum" genannt, ist in der Tat eine überaus erstaunliche Pflanze. Ursprünglich im Himalaya in Indien beheimatet, findet man ihn heute auch in Afrika, Arabien, Südostasien, Lateinamerika - seit neustem auch in Europa. In seiner Ursprungsregion Malabar wird er nachweislich schon seit ca. 5.000 Jahren genutzt.

Er gehört einer eigenen Familie an, den Bennussgewächsen (Moringaceae), ist also auch in dieser Beziehung einzigartig.

Der Baum wächst ausserordentlich schnell und verträgt auch trockene Böden und grosse Hitze. Diese Widerstandsfähigkeit brachte dem Moringabaum den Namen „Baum der Unsterblichkeit „ein.

Alle Bestandteile des Moringabaumes sind für den Menschen nutzbar, auch dies ist für eine Pflanze aussergewöhnlich.

Besonders bemerkenswert ist die Menge an Mikronährstoffen welche die Blätter des Moringa Olifeira enthalten. Sie sind reich an Vitaminen, Antioxidantien, sekundären Pflanzensroffen, Mineralstoffen und allen essentiellen Aminosäuren. Insgesamt beinhaltet Moringa rund 100 Vitalstoffe. Wissenschaftler des National Research Council in Washington tauften ihn deswegen „supermarket tree“. Ein gängiger afrikanischen Name ist “Nebedaye” was "niemals sterben" heisst. Von Dr. Jean Baptiste Nduwayezu aus Botswana, bekam Moringa den Namen: "Der grüne Diamant Afrikas”.

Anbau in Vulkanregion in Namibia

Unser Moringa Oleifera stammt von einem der besten Anbaugebiete für diese Pflanze: Aus Namibia.

Dort, fernab von industrieller Verschmutzung wachsen die Moringabäume auf nährstoffreichen Vulkanböden. Die Farm wird rein ökologisch bewirtschaftet, völlig ohne Pestizide, Fungizide oder künstliche Düngemittel.

Die Pflege der Bäume, das Pflücken, Sortieren, jeglicher Arbeitsschritt bis auf das vermahlen, all dies geschieht ausschliesslich in Handarbeit, nach genauen Regeln welche durch langjährige Erfahrungen gewachsen sind. Selbstverständlich ist dies ein erheblicher finanzieller und zeitlicher Mehraufwand- aber dies gewährleistet höchstmögliche Qualität des Produktes. Danach wird das Pulver schonend zu Presslingen verarbeitet - alles in Rohkostqualität und ohne jegliche Zusatz- oder Bindestoffe.

Selbstverständlich werden auch die Farmarbeiter fair bezahlt, auch das ist uns wichtig.

Die Luft ist entscheidend

Diese Qualität, beruht aber neben der einzigartigen, gewissenhaften Handarbeit, auch auf den ziemlich einzigartigen Wachstumsbedingungen unserer Moringabäume. Dazu muss man wissen, dass Moringabäume zu 85% ihre Nährstoffe aus der Luft ziehen. Genau diese Luft, sprich der Wind, bringt diese Nährstoffe.

Diese Nährstoffe, die ihren Ursprung im Ackerboden haben und dann beim überqueren eines Vulkangesteinsflusses, praktisch noch vielfach verstärkt werde, geben unseren Morimgabäumen, die Kraft eine höhere Konzentration an Vitalstoffen zu produzieren. Durch diese hohe Konzentration an Vitalstoffen, hebt sich unser Moringapulver deutlich vom Rest des Marktes ab.

Die Inhaltsstoffe von Moringa oleifera

Hier müssen wir ein Wort vorausschicken: Es war - und ist anscheinend immer noch - üblich, die prozentuale Menge der Inhaltsstoffe zu übertreiben oder falsch darzustellen. Dies geschieht mit folgendem Trick: In Vergleichen wird von Moringa immer das getrocknete Pulver, also das Konzentrat angegeben. Von der Vergleichspflanze aber immer das Originalgemüse- oder Frucht. Das ist zum einen nicht seriös und zum anderen völlig unnötig, denn Moringa enthält auch im direkten Vergleich eine ganz erstaunliche Menge und Vielfalt an Vitalstoffen.

Moringapulver enthält:

  • Vitamine B1, B2, B3
  • Vitamin C
  • fettlösliche Vitaminen- vor allem Vitamin A und Vitamin E
  • Vitamin D und K1 in geringeren Mengen
  • Aminosäuren, auch die 8 essentiellen
  • Mineralstoffen wie Calcium, Kalium, Eisen und Magnesium
  • Spurenelemente wie Kupfer und Zink
  • Omega-3, Omega-6 und Omega-9
  • Viele sekundäre Pflanzenstoffe wie Carotin, Lutein, Zeaxanthin und Chlorophyll
  • Sehr interessant ist der hohe Gehalt an Zeatin

Die Einsatzgebiete von Moringa oleifera

Natürlich kann man eine Pflanze nicht auf wenige Inhaltsstoffe reduzieren. Es ist die Gesamtheit aller Stoffe und ihr einzigartiges Zusammenspiel, die Moringa zu so einem wertvollen und besonderen Nahrungsmittel machen. Das war schon vor langer Zeit den Gelehrten der ayurvedischen Heilkunst bekannt.

Sie setzen die Pflanze traditionell ein bei:

  • Unterernährung,
  • Diabetes,
  • Verdauungsproblemen
  • und vielen weiteren Alltagsbeschwerden ein.
Aufgrund der Vielzahl enthaltener Mikronährstoffe sind Moringa Presslinge hervorragend zur Nahrungsergänzung geeignet, besonders zur Diätbegleitung oder in der Rekonvaleszenz.

In Ländern in welchen Moringa wächst bekommen Schwangere das Moringa um die Schwangerschaft besser durchzustehen, es hilft gegen die Anämie (Blutarmut) und scheint die Neugeborenen immunkompetenter zu machen.

Es gibt positive Einzelberichte bei zur adjuvanten Gabe bei Diabetes mellitus Typ II.

Das wachstumshormon Zeatin welches dem Moringa das schnelle Wachstum ermöglicht scheint positive Effekte auf Hautalterung zu haben.

Zudem scheint es eine Wirkung auf Amyloidablagerungen im Gehirn zu haben. Diese Ablagerung werden mitverantwortlich für Alzheimer- und Demenzerkrankungen gemacht.

Ebenso scheint Moringa, vor allem zusammen mit Artemisin, Krebsgeschehen positiv zu beeinflussen. Diese Art der Therapie wird des öfteren in Missionskrankenhäusern mit durchaus guten Erfolgen durchgeführt.

Auch bei Schlafstörungenen, hohem Blutdruck, anämie und zur Infektionsprophylaxe wird Moringa von naturheilkundlichen Therapeuten gerne eingesetzt.

Auch Sportler oder Menschen mit viel Stress und dem damit verbunden erhöhten Vitalstoffbedarf profitieren von Moringa.

Nährwerttabelle

Die Presslinge bestehen zu 100% aus reinem Moringa oleifera - ohne jegliche Zusatzstoffe.

Nährwerttabelle: Pro 100g* Verzehrempfehlung (ca. 8g / 8 Presslinge)

Energie 1272kJ/305kcal 101,76kj/24,4kcal
Fett 7,3g 0,58g
davon gesättigte FS 5,7g <0,46g
Kohlenhydrate 21,2g 1,7g
davon Zucker 5,5g <0,44g
Eiweiß 23,6g 1,89g
Salz 0,22g 0,02g
Ballaststoffe 30g 2,4g

gesättigte Fettsäuren 78,2%
ungesättigte Fettsäuren gesamt 21,8%

*Im Durchschnitt - Naturprodukte unterliegen natürlichen Schwankungen

Verpackung im Braunglas

Wir liefern dieses Premiumprodukt ausschließlich im lichtgeschützten Braunglas in Apothekerqualität. Der höhere Aufwand und die Kosten sind in unseren Augen gerechtfertigt, denn ein Premiumprodukt verdient auch eine Premiumverpackung. Folgende Vorteile bietet Braunglas:

  • Glas reagiert nicht mit anderen Elementen, ist ungiftig, hitzestabil und leicht zu reinigen
  • Braunglas in Apothekerqualität schützt den Inhalt zuverlässig vor Oxidation
  • für die Produktion von Braunglas wird kein Erdöl verwendet, es ist geschmolzener Sand
  • Glas ist zu 100 % recycelbar
  • das Glas ist auch vielfältig im Haushalt einsetzbar

Wir stellen Moringa Oleifera in unserer eigenen kleinen Manufaktur in Deutschland her. Was die Qualität unserer Produkte angeht, machen wir keine Kompromisse!

Was sind die Inhaltsstoffe von Moringa Oleifera? Zutaten: 100% Moringa Oleifera... mehr

Was sind die Inhaltsstoffe von Moringa Oleifera?

Zutaten: 100% Moringa Oleifera

Inhaltsstoffe im Detail


Moringa
Der Moringa-Baum, auch Meerrettichbaum genannt, stammt ursprünglich aus Westindien, dem Himalaya-Gebiet, und wird auch als Wunderbaum bezeichnet. Besonderns hervorzuheben ist der hohe Gehalt an Antioxidantien, allen voran die wichtigen Senföle (Senfölglycoside). Neben dem Vitalstoff-Feuerwerk an Vitaminen und Mineralien wirkt Moringa auch sättigend und kann das Hungergefühl senken. Wir verwenden Moringa in Rohkostqualität.

8 Presslinge 200-300 ml Wieviel ist eine Portion Moringa Oleifera und wie... mehr
8 Presslinge
200-300 ml

Wieviel ist eine Portion Moringa Oleifera und wie nehme ich es ein?

Eine Portion Moringa Oleifera sind ca. 8 Presslinge (8 g). Diese sollten Sie über den Tag verteilt mit einer ausreichend Menge Wasser einnehmen. 

In einem Glas befinden sich 300 g Moringa Oleifera Presslinge. Das sind ca. 37 Tagesportionen.

Eine Alternative Verzehrempfelung ist aus der folgenden Tabelle zu entnehmen:

Gewicht - Anzahl Presslinge (über den Tag verteilt einnehmen)
50 Kg - 5
60 Kg - 6
70 Kg - 7
80 Kg - 8
90 Kg - 9
100 Kg - 10
110 Kg - 11
120 Kg - 12

Bisher keine Fragen mehr

Bisher keine Fragen

Kühl und trocken lagern. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.... mehr


Kühl und trocken lagern.
Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.
Schwangere und Stillende sollten vor dem Verzehr mit ihrem Therapeuten Rücksprache halten.
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
Dieses Produkt sollte nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.

Klaudius Breitkopf

Sportökonom

„Als erfahrener Sportökonom weiß ich, dass Ernährung und Sport einfach zusammengehören. Dabei spielt die Qualität der Lebensmittel eine große Rolle. Aus diesem Grund bieten wir unseren Mitgliedern die Nahrungsergänzungen von Lebenskraftpur an.“