Chlorophyll Flüssig

Sonnenenergie aus Alfalfa-Pflanzen

1008453
1008453
   
  • Enthält natürliches Chlorophyllin aus der Alfalfa-Pflanze
  • 100 % natürlich, ohne Zusatzstoffe und in Rohkostqualität
  • 3,3 mg Chlorophyllin pro Tropfen
  • Einfache und individuelle Dosierung durch die Pipette möglich
  • Höchste Rohstoffqualität aus deutscher Manufaktur
21,90 €
43,80 € * / 100 Milliliter

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 1008453

Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

Kostenloser Versand ab 40,- € in DE

Variante wählen:

bis 2 Stück 21,90 € *
ab 3 Stück 20,10 € * 8% Ersparnis!
ab 6 Stück 18,30 € * 19% Ersparnis!

Wird oft zusammen gekauft

Gesamtpreis für alle: 81,70 €
Was ist Chlorophyll Flüssig? Chlorophyll Flüssig enthält natürliches Chlorophyllin aus der... mehr

Was ist Chlorophyll Flüssig?

Chlorophyll Flüssig enthält natürliches Chlorophyllin aus der Alfalfa-Pflanze. Schonend extrahiert und in Rohkostqualität. Zudem beinhaltet Chlorophyll Flüssig 100 % reines magnesiumhaltiges Chlorophyll, was sich in seiner intensiv, natürlich grünen Farbe wiederspiegelt.

Die Alfalfa-Pflanzen für Chlorophyll Flüssig stammen aus europäischem Anbau. Hier ist die Pflanze seit Beginn des 18. Jahrhundert heimisch und perfekt in das Ökosystem angepasst: sie wächst auf kargen Böden, benötigt keine Düngung und kommt auch mit längeren Trockenperioden ohne zusätzliche Bewässerung gut zurecht. Diese ökologischen Besonderheiten und der hohe Chlorophyllgehalt machen Alfalfa im ganzheitlichen Sinne zu einer optimalen Quelle für Chlorophyll Flüssig.

Durch die flüssige Form kann Chlorophyll Flüssig mithilfe der Pipette leicht portioniert und an individuelle Bedürfnisse angepasst werden. Die Tropfen lassen sich pur oder in Wasser gemischt einnehmen. Wenn Chlorophyll zur Bereicherung von Mahlzeiten verwendet wird, sollten diese nicht erhitzt werden, da Chlorophyll nicht hitzestabil ist.

Die besonderen Eigenschaften von Chlorophyll

In der Natur ist Chlorophyll allgegenwärtig. Denn das Pigment ist der grüne Farbstoff der Pflanzen. Dort sorgt es mit Hilfe der Photosynthese, der Umwandlung von Sonnenenergie, dafür, dass alle Lebewesen mit Sauerstoff versorgt werden.

Der Vorgang der Photosynthese

Photosynthese beschreibt den Prozess der Pflanzen sich Nährstoffe zu beschaffen. Dabei wandeln sie mithilfe von Chlorophyll Sonnenlicht, Wasser und Kohlendioxid in Sauerstoff und Zucker (Glukose) um.

Der für uns lebensnotwendige Sauerstoff wird daraufhin als „Abfall-Produkt“ an die Umwelt abgegeben. Der Zucker wird von der Pflanze als Nahrung benutzt, um zu wachsen, blühen und schließlich zu fruchten.

Die Ähnlichkeit von Chlorophyll und dem roten Blutfarbstoff Hämoglobin

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts fand der Chemiker Richard Martin Willstätter heraus, dass der chemische Aufbau des Chlorophylls, mit dem unseres roten Blutpigments Hämoglobin nahezu identisch ist. Mit Ausnahme seines Zentrums. Chlorophyll beinhaltet ein Magnesium-Ion, während im Blut (Häm) ein Eisen-Ion gebunden ist1.

Chlorophyll im Körper

Bereits 1936 dokumentierte der Arzt Dr. Arthur Patek, dass grüne Lebensmittel in Kombination mit Eisenpräparaten bei Patienten mit Eisenmangel die Anzahl der roten Blutkörperchen und die Menge des Hämoglobins viel schneller ansteigen ließen, als es Eisenpräparate allein bewerkstelligen konnten2.

Jedes Chlorophyll-Molekül trägt in seinem Inneren ein Magnesium-Ion, das unter sauren Bedingungen, so wie sie im menschlichen Magen vorherrschen, herausgelöst werden kann. Magnesium ist im Körper an zahlreichen Prozessen beteiligt und kann zu einer natürlichen Funktion von Nerven und Muskeln beitragen. Außerdem ist es an der Energiegewinnung und einem normalen Proteinaufbau beteiligt.

An die Stelle des Magnesiums kann das Chlorophyll andere Metallionen wie auch Schwermetalle binden. Die so gebildeten Verbindungen (Chelatkomplexe) können über den Darm ausgeschieden werden3.

Qualität und Herstellungsprozess

Unser Chlorophyll Flüssig enthält natürliches Chlorophyllin aus der Alfalfa-Pflanze. Es beinhaltet somit das in der Natur vorkommende und für uns wertvolle magnesiumhaltige Chlorophyllin.

Das Chlorophyllin unseres Chlorophyll Flüssig wird auf natürliche und schonende Weise, in Rohkostqualität sowie ohne den Einsatz von Alkohol gewonnen. Die Herstellung findet unter strengen Bedingungen in Deutschland statt.

Chlorophyll ist hitzeempfindlich

Die natürlich grüne Farbe behält Chlorophyll nur bei Temperaturen unter 40°C. Bereits bei Temperaturen zwischen 40-50°C beginnt es seine Struktur zu verändern. Ab 70°C wird es vollständig zerstört (denaturiert)4. Das bedeutet, dass in gekochtem oder blanchiertem Gemüse der Anteil an aktivem Chlorophyll sehr vermindert sein kann. Um von seinen positiven Eigenschaften profitieren zu können, sollte Chlorophyll daher aus unerhitzten Quellen oder Extrakten in Rohkostqualität bezogen werden.

Exkurs: Der Unterschied von Magnesium- und Kupfer-Chlorophyllin

Im Gegensatz zu natürlichem, satt grünem Magnesium-Chlorophyllin, haben künstlich erzeugte Kupfer-Chlorophyllin-Komplexe meist eine blaugrüne bis blauschwarze Farbe.

Kupfer-Chlorophyllin ist die synthetische Form von Chlorophyll. Hierbei werden dem Chlorophyll-Extrakt Kupfersalze zugesetzt5, 6. Dabei wird das natürliche Zentralatom Magnesium ganz oder teilweise durch Kupfer ersetzt.

Argumentiert wird diese künstliche Veränderung von den betreffenden Herstellern häufig mit einer besseren Stabilität gegenüber Hitze und Licht sowie einer besseren Fett- und Wasserlöslichkeit. Jedoch hat das entstandene Produkt nichts mehr mit dem ursprünglichen Pflanzenstoff zu tun. Demnach ist es fraglich, inwiefern die positiven Eigenschaften des Chlorophylls erhalten bleiben.

Das Kupfer ist sehr fest im Chlorophyll gebunden, wohingegen Magnesium relativ schwach im Chlorophyll gebunden ist leicht durch verdünnte Säuren (wie sie im Magen vorliegen) herausgelöst werden kann. Dadurch liegen sowohl das Chlorophyll als auch das Magnesium in frei verfügbarer Form vor und können vom Körper aufgenommen und verwertet werden7.

Inhaltsstoffe im Detail

Folgende Stoffe sind in Chlorophyll Flüssig enthalten:

InhaltsstoffeVerzehrempfehlung (20 Tropfen)
Chlorophyllin66,6 mg

Bitte informieren Sie sich eigenständig

Als Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln ist es uns leider nur bedingt erlaubt bereits veröffentliche Studien bzw. Untersuchungen zu zitieren und in einen ganzheitlich sinnvollen Kontext zu stellen.

Aus diesem Grund ist es ratsam sich über unsere Seite hinaus über die Vorteile unserer Produktinhalte zu informieren. Beispielsweise in seriösen naturheilkundlichen Internet- oder Literaturquellen.

Verpackung in Braunglas

Wir liefern dieses Premiumprodukt ausschließlich im lichtgeschützten Braunglas in Apothekerqualität. Der höhere Aufwand und die Kosten sind in unseren Augen gerechtfertigt. Denn hochwertige Inhaltsstoffe verdienen eine ebenso hochwertige Verpackung. Folgende Vorteile bietet Braunglas:

  • Glas reagiert nicht mit anderen Elementen, ist ungiftig, hitzestabil und leicht zu reinigen
  • Braunglas in Apothekerqualität schützt den Inhalt zuverlässig vor Oxidation
  • Für die Produktion von Braunglas wird kein Erdöl verwendet, sondern geschmolzener Sand und ist damit wahrhaft nachhaltig
  • Glas ist zu 100 % recycelbar
  • Das Glas ist vielfältig im Haushalt einsetzbar

Herstellung

Wir lassen Chlorophyll Flüssig in einer kleinen Manufaktur in Deutschland her. Was die Qualität unserer Produkte angeht, machen wir keine Kompromisse!

Quellen

  1. R. Willstätter and A. Stoll, UNTERSUCHUNGEN ÜBER CHLOROPHYLL. Berlin: Julius Springer, 1913. Accessed: Jul. 12, 2021. [Online].
  2. A. J. Patek, “Chlorophyll and regeneration of the blood: Effect of administration of chlorophyll derivatives to patients with chronic hypochromic anemia,” Archives of Internal Medicine, vol. 57, no. 1, pp. 73–84, 1936, doi: 10.1001/ARCHINTE.1936.00170050081006.
  3. Abdullahi, “Toxic effects of lead in humans: an overview,” Global Advanced Research Journal of Environmental Science and Toxicology (GARJEST), vol. 2, no. 6, pp. 157–162, 2013.
  4. L. Lípová, P. Krchnák, J. Komenda, and P. Ilík, “Heat-induced disassembly and degradation of chlorophyll-containing protein complexes in vivo,” Biochimica et biophysica acta, vol. 1797, no. 1, pp. 63–70, Jan. 2010, doi: 10.1016/J.BBABIO.2009.08.001.
  5. Chlorophyll and Chlorophyllin | Linus Pauling Institute | Oregon State University.” (accessed Jun. 21, 2021).
  6. Kupferhaltige Komplexe der Chlorophylle und Chlorophylline – Chemie-Schule. ” (accessed Jun. 21, 2021).
  7. W. Ternes, Biochemie der Elemente. Heidelberg: Springer-Verlag, 2013.
Die Inhaltsstoffe von Chlorophyll Flüssig Zutaten: Wasser, natürliches... mehr

Die Inhaltsstoffe von Chlorophyll Flüssig

Zutaten: Wasser, natürliches Chlorophyllin aus Alfalfa

Inhaltsstoffe im Detail


Chlorophyll
Chlorophyll (von altgriechisch chloros „hellgrün, frisch“ und phyllon „Blatt“) ist eine Klasse natürlicher Farbstoffe in Organismen, die Photosynthese betreiben. Insbesondere Pflanzen, Algen oder auch bestimmte Bakterien erlangen ihre Farbe durch den grünen Farbstoff. Mit Hilfe von Chlorophyll können diese Organismen aus Sonnenenergie, Wasser und Kohlendioxid Sauerstoff und Zucker (Glucose) herstellen. Das Chlorophyll sorgt neben der Energiebereitstellung auch für die Verteilung innerhalb der Zellen. Damit ähnelt es nicht nur strukturell, sondern auch funktionell dem roten Blutfarbstoff Hämoglobin. Allerdings trägt Chlorophyll kein Eisen in seiner Mitte, sondern ein Magnesiummolekül.

10-20 Tropfen 250 ml Verzehrempfehlung von Chlorophyll Flüssig... mehr
10-20 Tropfen
250 ml

Verzehrempfehlung von Chlorophyll Flüssig

Täglich 10-20 Tropfen pur oder in Wasser geben und trinken.

Portionen pro Glas

Ein Glas Chlorophyll Flüssig beinhaltet ca. 1500 Tropfen. Das sind 100 Tagesportionen.

Lagerung

Nahrungsergänzungsmittel sollten stets an einem lichtgeschützten, trockenen und kühlen Ort gelagert werden.

In Erwägung kann hierzu beispielsweise der Schlafbereich gezogen werden. Da dieser Studien zufolge die genannten Kriterien am häufigsten erfüllt. Aber auch luftdicht verschlossene, dunkle Behälter können eine gute Möglichkeit darstellen.

Die Aufbewahrung in Nassbereichen (z.B. Badezimmer) sowie in der Nähe eines Ofens oder der Spüle sind nicht geeignet. Da hohe Temperaturen und Feuchtigkeit die Qualität der Präparate mindern können. Mit Ausnahme von Probiotika, sollten Nahrungsergänzungsmittel auch nicht im Kühlschrank gelagert werden. Bei Probiotika empfehlen wir ab 25 Grad Raumtemperatur eine Lagerung im Kühlschrank.

Es liegen noch keine Fragen zu diesem Produkt vor. mehr

Es liegen noch keine Fragen zu diesem Produkt vor.

Kühl und trocken lagern. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.... mehr


Kühl und trocken lagern.
Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.
Schwangere und Stillende sollten vor dem Verzehr mit ihrem Therapeuten Rücksprache halten.
Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
Dieses Produkt sollte nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.

Dr. med. Arman Edalatpour

„Als holistischer Arzt halte ich immer Ausschau nach guten Naturprodukten für meine Patienten, aber auch für mich und meine Familie. Nach langer Suche bin ich bei Lebenskraftpur fündig geworden. Ein Unternehmen mit viel Herz und Leidenschaft für eine ganzheitliche Gesundheit. Natürliche Produkte mit bester Qualität aus qualitativ hochwertigen Rohstoffen. Keine unsinnigen Zusatzstoffe sowie eine stimmige Dosierung und Zusammensetzung. Man merkt, dass die Präparate sehr durchdacht sind.“