Bananenbrot mit Matcha

Gesamtzeit: 1 Stunde 15 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Kategorien: glutenfrei

Zutaten

2 sehr reife Bananen
176 g Bio Buchweizen Gekeimt
75 g Mandeln zu Mehl vermahlen
8 g Bio Haferdrink Pulver (alternativ: Bio Mandeldrink Pulver)
10 g Bio Matcha Pulver
3-4 g Vanillepulver (alternativ: 1 Vanilleschote)
2 Eier Größe L
180 ml gefiltertes Wasser
20 g Kokosöl
1 Prise Ur-Steinsalz Gemahlen
1,5 EL Honig
1 Msp. Natron
½ TL Apfelessig (alternativ: Zitronensaft)

Toppings

Mandelblättchen
Gehackte Nüsse wie z.B. Walnüsse, Cashewkerne, Mandeln

Zubereitung

Gesamtzeit: 1 Stunde 15 Minuten Vorbereitungszeit: 35 Minuten Backzeit: 40 Minuten

1.
Ofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Kastenform (ca. 25 cm) mit Kokosöl einfetten.
2.
Bio Buchweizen Gekeimt und Mandeln zu Mehl mahlen.
3.
Gemahlene Mandeln, gemahlene Bio Buchweizen Gekeimt, Bio Matcha Pur, Ur-Steinsalz Gemahlen und Natron mit einem Spritzer aus einer frisch gepressten Zitrone in eine große Schüssel geben. Mit einem Löffel gut vermischen.
4.
In einer separaten Schüssel Eier und Honig ca. 2 Minuten mit einem Schneebesen schaumig schlagen.
5.
Anschließend Bio Haferdrink Pulver, gefiltertes Wasser, Kokosöl und Vanillepulver hinzugeben.
6.
Inhalt der beiden Schüsseln zusammengeben und mit einem Schneebesen verrühren.
7.
Bananen mit einer Gabel auf einem Teller zerdrücken, in die Schüssel hinzugeben und mit einem Löffel unterheben.
8.
Fertigen Teig in die Kastenform füllen und mit Mandelblättchen bestreuen. 35-40 Minuten backen.
9.
15-20 Minuten abkühlen lassen. Fertig!


Zurück zu Rezepte & Küchentipps-Übersicht

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Logo

Klaudius Breitkopf

Sportökonom

„Als erfahrener Sportökonom weiß ich, dass Ernährung und Sport einfach zusammengehören. Dabei spielt die Qualität der Lebensmittel eine große Rolle. Aus diesem Grund bieten wir unseren Mitgliedern die Nahrungsergänzungen von Lebenskraftpur an.“